Folge 74: Sentimente

Über GPT-2 und die Gefühlslagen von Texten

30. August 2019

Vom Texterstellungs-Algorithmus GPT-2 gibt es ein Update, welches leistungsfähiger ist als die in Folge 69 vorgestellte Version. Das lässt sich auch ganz praktisch ausprobieren, was zu durchaus beeindruckenden Ergebnissen führt.

Der hier hauseigene Lektomat hat gerade ein Update bekommen und vermag jetzt, mittels einer sogenannten Sentimentanalyse einen ersten Blick auf die Gemütslagen von Texten zu werfen. Das ist noch nicht am Ende der denkbaren Möglichkeiten angekommen, aber ein erster Blick ist besser als gar kein Blick.

Und außerdem wird in dieser Folge zweimal gereimt. Schweinereime nennen wir das, frei nach DJ Koze und Max Goldt. Ob das nun ein Gewinn für diesen Kanal ist oder nicht, sei natürlich dahingestellt.

Links

Beispielbilder zu den Gemütslagen aka Sentimenten

Schwankender Text mit mäßig gutem Happy End:

Gemütslage eines Beispieltextes

Text mit klareren emotionalen Höhepunkten und einem womöglichen Happy End:

Gemütslage eines anderen Beispieltextes

Download .m4a (6.4M) Download .mp3 (5.6M)

Folge 60: Autorinnen-Trio

Pea Jung, Sina Müller und Tanja Neise sind zu Gast im Gespräch über das Schreiben als erste readfy-originals-Autorinnen.

21. November 2017

Folge 59: Autorenalltag

Im Gespräch mit Benjamin Spang über Tools, Vorgehen und Abfallprodukte beim Schreiben

08. November 2017

Folge 49: Perry Rhodan

Hintergrundinfos zur Arbeit hinter der wohl erfolgreichsten Science-Fiction-Serie.

30. Juni 2017

Folge 47: Ambienter Sound zum Buch

David Hill von Isle Audio erläutert Idee, Prinzipien, Schwierigkeiten, Potenzial und Visionen rund um das Vertonen ganzer Bücher.

25. Mai 2017

Folge 6: DRM

Im Gespräch mit Steffen Meier

04. Februar 2015